Kostenlose Unterkunft

Für unsere Patienten besorgen wir kostenlose Unterkunft in unseren Wohnungen!

Teilprothesen

Teilprothesen

Was sind Teilprothesen?

Teilprothesen können aus Acryl mit Drahtklammern gefertigt werden oder mit einem Metallskelett verstärkt sein. Da die Drahtklammern die Ästhetik stören und langfristig zur Lockerung der verbliebenen natürlichen Zähne führen, empfiehlt es sich die Anfertigung kombinierter Arbeiten oder Prothesen mit Teleskopkronen.

Was sind Prothesen mit Geschiebeverbindungen und wie werden sie eingesetzt?

Eine Teilprothese mit Geschiebeverbindungen beseht aus einer Krone und einer Wironit-Teilprothese, die miteinander durch eine Geschiebeverbindung verbunden sind. Normalerweise werden sie am letzten Zahn der Reihe verbunden und die Geschiebeverbindung liegt unter dem Zahn in der Prothese, so dass sie von außen nicht sichtbar ist. Deswegen ist sie ästhetisch sehr akzeptabel.

Was sind Teleskopprothesen und wie werden sie eingesetzt?

Teilprothesen mit Teleskopkronen bestehen aus einer inneren und einer äußeren Krone. Die innere wird meistens aus Gold angefertigt und auf dem Zahn festzementiert, während die äußere an der Prothese befestigt wird. Eine solche Prothese ist eine Art Zwischenstück zwischen einer herausnehmbaren Zahnprothese und einer zementierten Zahnbrücke, denn durch die Reibung zwischen der inneren und der äußeren Krone entsteht eine hervorragende Retention und damit eine ausgezeichnete Fixierung und hohe Stabilität.


Patienten über uns…

Hallo, liebe Mädels und brave Jungs! Die von Ihnen gemachte Arbeit war perfekt für mich und ich fühle mich, als ob es meine natürlichen Zähne seien. Ich nutze jede Gelegenheit, um allen meinen Freunden von der Zahnarztklinik zu erzählen und ich glaube, dass einige von den Freunden nach Kroatien kommen würden, weil Ihr für mich wirklich professionell und nett seid! Wären meine Kinder so brav wie Ihr Team, leider sind sie aber faul wie die meisten jungen Leute. Ihr seid eine große Familie, die zu respektieren ist. Einen schönen Gruß an jeden von euch! Antonio

Antonio, Salerno